Start Wir über uns

Was ist das A&S Bücherland?

40.000 Bücher auf 400 eingeteilt in 40 Rubriken
zum Preis von 2.- bis 5.- €. Und das noch bis Ende 2018 an bewährter Stelle!

Zwei Freunde, eine Idee und ihre Realisierung!

Mit der Eröffnung Anfang Mai 2003 haben wir uns den Traum von einem eigenen Antiquariat erfüllt, das
auf Bücherrecycling basiert. Ein leer stehender ehem. Supermarkt in der Oststadt wurde renoviert und
zu einem Eldorado für Bücherfreunde umgebaut. Nach 13 Jahren wollte der neue Eigentümer uns kündigen. Doch nun dürfen wir noch 2 Jahre hier bleiben. Die höhere Miete mussten wir mit höheren Preisen kompensieren. Jedoch: Sie bekommen im Bücherland immer noch tolle Bücher zu kleinsten Preisen!

"Karlsruhes gefährlichster Laden!" Das ist die vorherrschende Meinung unserer Kunden. Dabei zeigt sich
die „Gefahr" selbstverständlich lediglich in der riesigen Auswahl an "Büchern mit Erfahrung", die jeden
Leser dazu verleitet, sich seine Lieblingsbücher herauszufischen.

"Kommen, staunen, schmökern"auf einer Verkaufsfläche von ca.400 m² in angenehmer Atmosphäre.
Ein Paradies für Bibliophile, Bücherfreunde, und Leseratten aller Art. Neben Romanen findet man hier
Sach- und Fachbücher, Kinderbücher, Kochbücher, Bildbände, Reiseliteratur, Klassiker, Biographien
usw.

Bücher gehören nicht zum Altpapier. Unter diesem Motto nehmen wir aussortierte Bücher aller Art an,
sortieren sie und bieten sie zum Verkauf wieder an. Viele Menschen wollen ihre Bücher, die ja auch
einen ideelen Wert verkörpern, nicht einfach der Altpapiersammlung überlassen. Jetzt gibt es die
Möglichkeit, diese einfach bei uns vorbei zu bringen. Dabei steht der Umweltaspekt im Vordergrund.
Die noch gut erhaltenen Bücher werden „recyclet", also noch nicht als Altpapier wiederverwertet,
sondern in den Lesekreislauf zurückgebracht.